Termine

Demnächst bei der BRG

  • 24.11.2017
    Jubelversammlung
  • 10.12.2017
    Goldener Schuh 2017
  • 12.12.2017
    Vorstandssitzung
  • 26.12.2017
    Weihnachtsrudern

Rudertermine

  • Donnerstag 15:00 Uhr
    RUDERN
  • Samstag 14:00 Uhr
    RUDERN
  • Sonntag 09:30 Uhr
    Rudern mit Joachim Bostel und Thomas Spindler
  • Uhr
    Jugendtermine siehe unter Verein --> Jugendabteilung

Clubregatta und Sommerfest

9. September
24.08.2017

ich möchte Sie, Ihre Familien und Bekannten auf das Herzlichste zu unserer diesjährigen Clubregatta mit anschließendem Sommerfest am Samstag, 9. September 2017 ans Bootshaus einladen.
Hier gehts zur  Ausschreibung

 Bei dem Stichwort Regatta muss ich heute, da ich die Einladung schreibe, an die HRR Henley Royal Regatta in England denken, an der in den vergangenen Tagen auch drei BRG-Ruderer teilgenommen haben, Yannik Bauer und Thorsten Jonischkeit im sogenannten Thames Challenge Cup und unser Trainingsleiter Felix Krane in der Ladies‘ Challenge Plate. Beide Achtermannschaften sind zwar gestern in der dritten Runde (mit Yannik und Thorsten) und heute (mit Felix) in der zweiten Runde in dem harten k.o.-System, welches in Henley seit 1839 üblich ist, ausgeschieden, aber beide Mannschaften haben großartige Rennen gezeigt. Ebenfalls recht erfolgreich waren unsere Nachwuchsruderer, die in der vorletzten Juniwoche an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in München teilgenommen haben. Julius Lingnau konnte sich nach seiner Bronzemedaille im Junior-A-Achter bei den Junioren-Europameisterschaften im Mai nun die Silbermedaille im Junior-A-Achter und im Junior-A-Vierer mit Stm. sichern, Paula Rossen die Bronzemedaille im Senior-B-Doppelzweier. Unsere anderen Ruderer sind mit guten Platzierungen nach Bonn zurückgekehrt. Ich hoffe, dass möglichst viele unserer Rennruderer auch an unserer Clubmeisterschaft teilnehmen.

Das Regattaprogramm startet um 15:00 h, die Abfolge der Rennen und die Startbedingungen können Sie der ebenfalls in dieser Clubzeitung abgedruckten Ausschreibung entnehmen. Der Männer-Einer wird wieder als Stadt- und Clubmeisterschaft und der Männer-Achter als Stadtmeisterschaft unter den Ruderern der BRG und den Rudervereinen der Bonner Region ausgetragen. Bei allen Rennen hoffen wir auf eine rege Teilnahme. Wie immer werden die Boote kurz oberhalb der DLRG auf die ca. (! J)1.000 m lange Strecke bis zu unserem Bootssteg geschickt.

Schönes Wetter wird hoffentlich den Absatz unseres Getränkestandes ankurbeln und unser sportliches Kuchenbuffet und unser Grillstand, der in diesem Jahr unter dem Motto „Matrosen in Lederhosen“ steht, werden dafür sorgen, dass die durch die Rennen und das Anfeuern der Rennteilnehmer verbrauchten Energiereserven wieder aufgefüllt werden können. Daher bitten wir um Kuchenspenden, um unser Kuchenbuffet mit einem vielfältigen Angebot ausstatten zu können. Bei dem kulinarischen Motto bin ich auf das Speisenangebot, welches traditionell vom „Haus am Rhein“ organisiert wird, sehr gespannt. Der Erlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken fließt wieder in den Ruderbetrieb. Ihre kleinen Kinder und Enkel können sich auf einer Hüpfburg austoben.

Im Laufe des frühen Abends finden die Siegerehrungen zur Stadtmeisterschaft im Männer-Einer und Männer-Achter statt. Den bereits im Oktober 2016 bestellten neuen C-4x+/5x- hat die Schellenbacher-Werft entgegen dem zugesagten Liefertermin immer noch nicht geliefert. Vielleicht können wir dann ja endlich bei der Clubregatta sogar wieder ein neues Boot taufen. Anschließend geht die Clubregatta 2017 nahtlos in unser Sommerfest 2017 über, bei dem Sie gemütlich beisammen sein, aber auch gerne tanzen können. Jetzt schlägt dann auch wieder die Stunde unserer Oberkörper-Ästheten, die sich in ihrem heißen alljährlichen Klimmzug-Contest messen.

 Eine so große Veranstaltung bedarf langer Vorbereitung und ist nur mit der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer zu bewerkstelligen, Ihnen allen danke ich hiermit ganz herzlich! 

Wir sehen uns bei der Clubregatta und feiern anschließend hoffentlich wieder bis in die Nacht!.

Bert Bauer,

1. Vorsitzender

 



zurück ...

Termine

Demnächst bei der BRG

weitere Termine