Termine

Demnächst bei der BRG

  • 24.11.2017
    Jubelversammlung
  • 10.12.2017
    Goldener Schuh 2017
  • 12.12.2017
    Vorstandssitzung
  • 26.12.2017
    Weihnachtsrudern

Rudertermine

  • Donnerstag 15:00 Uhr
    RUDERN
  • Samstag 14:00 Uhr
    RUDERN
  • Sonntag 09:30 Uhr
    Rudern mit Joachim Bostel und Thomas Spindler
  • Uhr
    Jugendtermine siehe unter Verein --> Jugendabteilung

Anrudern 2015

Ein rundum gelungener Saisonauftakt
13.04.2015

Mit einer Armada von 20 Booten haben sich am Sonntag 94 motivierte und gut gelaunte Ruderinnen und Ruderer auf die 45 km Strecke von Neuwied bis Bonn begeben und dabei über 4.200 km gerudert. Höhepunkt war das sehr gut ausgestattete Mittagspausen-Picknick in Sinzig.

Veranstaltungen im Freien und dazu zählen natürlich auch Tageswanderfahrten, stehen und fallen mit dem Wetter und Petrus hatte es in diesem Jahr gut mit den Ruderern gemeint. So konnte das Anrudern bei sehr gutem sonnigen und warmen Frühlingswetter durchgeführt werden, ab und zu gab es, zumindest auf der ersten Etappe, auch etwas Schiebewind und die Anzahl der Schiffe hielt sich auch in Grenzen, sprich die Wellen waren nicht all zu hoch. Damit war schon eine wichtige Voraussetzung für eine gelungene Veranstaltung gegeben. Dank der sehr guten Vorbereitung und Organisation lief dann auch alles reibungslos wie am Schnürchen ab. Freitag, Samstag und am Sonntagmorgen wurden gemeinsam die Boote verladen und nach Neuwied transportiert. Am Sonntagmorgen machte sich dann das 94 köpfige Team mit Reisebus, BRG-Bus und PKW auf den Weg nach Neuwied. Aufriggern und Abfahrt verliefen ungewohnt reibungslos und zügig, so dass zur Mittagszeit auch alle Boote und Teilnehmer pünktlich und unbeschadet in Sinzig eintrafen. Dort war von vielen fleißigen Händen ein hervorragend ausgestattetes und reichliches Picknick aufgebaut worden. Von Fleischwurst, Braten Frikadellen und Käse über verschiedene Kuchen bis hin zu Lakritz und Gummibärchen gab es alles, was das Herz begehrt. Dazu noch Kaffee, alkoholfreie Getränke, Wein und, dank eines edlen Spenders, auch noch 30 Liter Bier. Gut gestärkt und ausgeruht ging es dann gegen 14:00 Uhr (je nach Lust und Laune) auf die 2. Etappe auf dem Weg nach Bonn. Gegen 17:00 Uhr waren alle wohlbehalten zurück. Nachdem die Boote geputzt und in die Hallen gebracht waren, gab es auf dem Bootsplatz noch einen schönen Ausklang in abendlicher Sonne mit den Resten vom Mittags-Picknick.

Ein großes Lob und Dank gilt unserem 1. Ruderwart Torsten Carstens für die ausgezeichnete Vorbereitung und Organisation unseres diesjährigen Anruderns. Ihm zur Seite standen noch einige engagierte Helferinnen und Helfer, die die Bootstransporte, die Vorbereitung, den Aufbau und die Abwicklung des Picknicks und andere organisatorischen Dinge rund um das Anrudern durchgeführt haben. Auch all denen gilt natürlich auch unser Dank für eine wirklich gelungene Veranstaltung.

(einige Bilder vom Anrudern finden Sie unter VEREIN --> BILDER)



zurück ...

Termine

Demnächst bei der BRG

weitere Termine